Anna Escher

Erwachsenenbildnerin, Theaterfrau, Sozialarbeiterin, Pädagogin, Outdoorbegeisterte

Lebe dein Ändern

Neugierde und Entdeckerlust bringen mich immer wieder zu Neuem und Unbekanntem. Ich liebe es mich auf unterschiedlichste Personen und Kontexte einzulassen. Die Vielseitigkeit der menschlichen Lebensart fasziniert und fordert mich. Diversität, soziale Gerechtigkeit, Menschenrechte und ökologische Nachhaltigkeit sind wichtige Themen in meinem Leben. Ich bin im Wallis aufgewachsen, habe auf verschiedenen Kontinenten gelebt und gearbeitet und bin seit 2012 in Bern Zuhause.

Am liebsten arbeite ich in Ko-Leitung und prozessorientiert mit Gruppen. Dabei lege ich Wert darauf, die Teilnehmenden dort abzuholen, wo sie stehen. Empathie, Humor und Transparenz sind mir wichtig, um eine positive Umgebung zu gestalten. Der Einbezug von Natur und Körper liegt mir am Herzen. Ich bediene mich u.a. verschiedener Methoden aus Theater der Unterdrückten, Theatre for Living und Social Presencing Theatre.

Im Alltag stärken mich der Austausch mit anderen Menschen, sinnhafte Tätigkeiten, Bewegung in der Natur, kreatives Zusammensein, kulturelle Inspirationen und Zeit für Stille und Musse. Und feines Essen 😊 !